Hochschule Geisenheim University
 Sparda-Bank Hessen eG
Der Weingutpreis


Studierende in den Rollen als Gutachter, Berater und Moderatoren

In Anwesenheit von 200 Gästen bewältigten die Studierenden der Hochschule Geisenheim University ihre letzte Herausforderung mit Bravour. Nach den Aufgaben der Bewertung und der Erstellung der Beratungspakete hatten sie nicht nur die Verantwortung für die Planung und Organisation des Abschlussevents. Auch die gesamte Moderation bis zur Preisverleihung lag in den Händen der Studierenden. Und sie machten ihre Sache nicht nur gut, sondern professionell von der ersten Minute an bis hin zur Verwöhnung der Gäste am Buffet und zur Weinverkostung.
Das Lob der Gäste wie auch durch den Vorsitzenden des Vorstands der Sparda-Bank Hessen, Markus Müller, fiel dementsprechend begeisternd aus. Eine rundherum wertvolle, eindrucksvolle und kurzweilige Veranstaltung, die studentischen Charme mit Professionalität im Auftreten verbunden hat. Eine Verknüpfung mit der Berufspraxis, wie man sie sich gelungener und praktischer nicht vorstellen kann!
die Preisträger
Bitte drehen Sie Ihr iPad